Neuer Ortschaftsrat Wasseralfingen vereidigt - Ortsvorsteherin Hatam im Amt bestätigt

In seiner konstituierenden Sitzung am 9. Juli hat sich der Ortschaftsrat Wasseralfingen für eine weitere Amtszeit der Ortsvorsteherin Andrea Hatam und ihrer Stellvertreter Josef Fuchs (1. Stellvertreter) und Franz Fetzer (2. Stellvertreter) ausgesprochen. Die endgültige Wahl zu diesen Ämtern erfolgt am 25. Juli im Gemeinderat.

Michael Teufel, Jakob Bubenheimer, Alfred Roder, Ortsvorsteherin Andrea Hatam, Oberbürgermeister Thilo Rentschler und Nikolaus Albrecht
Michael Teufel, Jakob Bubenheimer, Alfred Roder, Ortsvorsteherin Andrea Hatam, Oberbürgermeister Thilo Rentschler und Nikolaus Albrecht (© Peter Kruppa)

Zu Beginn wurden fünf verdiente Ortschaftsratsmitglieder verabschiedet: Nadja Finckh (3 Jahre), Jakob Bubenheimer (5 Jahre), Michael Teufel (8 Jahre), Nikolaus Albrecht (10 Jahre) und Alfred Roder (40 Jahre Ortschaftsrat und 30 Jahre Gemeinderat). Nikolaus Albrecht erhielt von Oberbürgermeister Rentschler für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement im Ortschaftsrat die Ehrenplakette der Stadt Aalen in Bronze. Auch Alfred Roder wurde besonders gewürdigt. Oberbürgermeister Rentschler verwies auf die Auszeichnung mit der Ehrennadel in Gold mit Lorbeerkranz des Städtetags Baden-Württemberg für 40-jähriges kommunalpolitisches Engagement, die Roder bei der Verabschiedung wenige Tage zuvor im Gemeinderat überreicht bekam. Damit verliere Aalen und Wasseralfingen ein kommunalpolitisches Urgestein, so der Oberbürgermeister. Er dankt allen ausgeschiedenen Ortschaftsräten, sie könnten stolz auf die Leistung der letzten Jahre sein. In Wasseralfingen als dem größten Stadtbezirk seien die meisten Tagesordnungspunkte zu beraten gewesen. Diese seien Grundlage für die Entscheidungen des Gemeinderats und seiner Ausschüsse. 

Neuer Ortschaftsrat Wasseralfingen vereidigt
Gabriele Walcher-Quast, Josch Venus, Dr. Simone Moses, Peter Ott, Michael Wörz, Albrecht Jenner, Franz Fetzer, Ortsvorsteherin Andrea Hatam, Oberbürgermeister Thilo Rentschler, Josef Fuchs, Armin Abele, Kersten Lehnert, Jürgen Roder, Sigrun Huber-Ronecker, Volker Braun, Peter Köditz, Frank Roder, Michael Graule und Josef Kurz (© Peter Kruppa)

Im Anschluss daran verpflichtete Oberbürgermeister Rentschler per Handschlag alle 18 Ortschaftsräte, die für die nächsten 5 Jahre dem Gremium angehören. Mit 5 neuen Mitgliedern sei es eine gute Mischung aus Kontinuität und neuen Ideen. Ortsvorsteherin Andrea Hatam verweist auf viele Themen und Aufgaben für den neuen Ortschaftsrat. In einem harmonischen Miteinander solle Wasseralfingen weiterentwickelt werden.
 

© Stadt Aalen, 26.07.2019

Veranstaltungen